Marketing-Club Niederbayern e.V. Marketing-Club Niederbayern e.V.

Newsbericht 2013/09

Marketing vor Ort bei Mann und Hummel in Marklkofen.

Bernhard Wimmer, Werkleiter in Marklkofen, begrüßt die Teilnehmer des Marketing-Club Niederbayern zur Werksbesichtigung und dem MarketingTalk.
Wir erhalten einen Überblick zu dem größten Werk in dem Familienunternehmen Mann+Hummel GmbH mit Hauptsitz in Ludwigsburg.

 

Seit 50 Jahren Qualitätsprodukte „MANN-FILTER“ aus Niederbayern in die ganze Welt.
Jede historische Entwicklung hat ihre Vorgeschichte und die Gründung des MANN+HUMMEL Produktionsstandortes in Marklkofen bildet in dieser Hinsicht keine Ausnahme.

 

Der Stammsitz der MANN+HUMMEL Gruppe befindet sich seit 1941 im schwäbischen Ludwigsburg bei Stuttgart. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung und dem Auto-Boom nach dem 2. Weltkrieg entwickelte sich auch die Nachfrage nach Filtern für Kraftfahrzeuge und Motoren immens – die Produktionskapazitäten am Standort Ludwigsburg wurden enger und enger. Parallel dazu wurde die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern im wirtschaftsstarken Großraum Stuttgart immer schwerer.
Bereits in den 50er Jahren startete MANN+HUMMEL auf Schloß Warth, 5 km vom jetzigen Standort entfernt, in bescheidenem Umfang mit der Produktion von Ölfilterelementen, im Jahr 1962 übernahm das Unternehmen das Gelände der in Konkurs geratenen Nudelfabrik Kaiser in Marklkofen und weitete die Produktion aus.
Diese Produktionsstätte war die Keimzelle des heutigen Standortes in Marklkofen, der sich in den letzten 50 Jahren zum größten Standort der MANN+HUMMEL Gruppe weltweit und zur modernsten Filterproduktion Europas entwickelte.
Bei einem Rundgang haben wir die moderne Filter-Produktion gesehen. Herr Wimmer und Herr Riescher haben die beiden Gruppen durch das Werksgelände geführt und ausgiebig Fragen beantwortet.
Im Anschluss an den Rundgang und weiteren Fragen konnten sich die Teilnehmer beim MarketingTalk austauschen und bei einer Jausen den aufkommenden Hunger stillen.
Wir danken Herrn Wimmer, der Mitglied im MCN ist sehr herzlich.